Katharina Krentz – Robert Bosch GmbH: WOL als Baustein des vernetzten Arbeitens (Teil 2)

 

katharina-krentz_400
Foto: Katharina Krenz

 

Apr. 2018 – Podcast digiTalk

Diese Folge von digiTALK ist die Fortsetzung des Gesprächs zwischen Dr. Jenny Meyer und Katharina Krentz. Dieses Mal geht es um “WOL” (Working out loud) als Fähigkeit zum vernetzten Arbeiten, der von John Stepper entwickelten Methode um diese zu erlernen sowie darum, wie die Bosch WOL im Unternehmen einsetzt und welche Erfolge damit erzielt werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s